• Der Manfred und die Seinen
Weinernte beim Manfred

Der Manfred, das sind viele.

Allen voran seine Ingrid, die Kinder Lisa und Manuel, die Eltern, sieben Geschwister, Schwägerinnen, Schwager, Nichten, Neffen und viele gute Freunde.

Den Weingarten am Haselgraben gibt’s seit 20 Jahren. 3.600 Weinreben sind auf rund 450 m Seehöhe in 20 Terrassen angelegt. Rauhe Nächte und das Mikroklima vom Haselgraben bringen frische, süffige Weine mit viel Säure. De Jungfernlese in der neuen Konstellation mit Manfred & den Seinen fand im September 2019 statt.

  • Weine vom Manfred aus dem Jahr 2018

Manfred sein Wein ist einer zum Trinken, keiner zum Anschauen.

Es gibt Gemischten Satz, Gelber Muskateller, Grüner Veltliner und Rosé. Unfiltriert und frisch abgefüllt in Tonflaschen zu je 0,5 Liter und der 0,75 Liter Glasflasche. Der Duft nach Kräuter und Zitrus, Granit-Mineralik am Gaumen – so grüßen die 20 Jahre alten Rebstöcke und das Klima zwischen Linz und dem Mühlviertel.

Der Manfred hat keine Onlinebezahlmöglichkeiten, der Manfred hat lieber direkten Kontakt. Bestellung und Beratung telefonisch oder per Mail. Kauf auf Rechnung.

Weine vom Manfred
Essen Radi Wein Weingarten Haselgraben Manfred Georg Friedl

Mittwoch ist Kochtag,
Donnerstag Mittagstisch, Freitag Hoftag und Samstag Feier-Tag

Endlich dürfen wir wieder im Weingarten Gäste bewirten. Außergewöhnliche Bedingungen und Auflagen erfordern Kreativität um neue Konzepte zu entwickeln.
Georg Friedl kocht. Am Mittwoch ist Kochtag und am Donnerstag gibt es Mittagstisch. Jeden Freitag gibt es warme Gerichte von 12.00 bis 19.30 Uhr sowie die Möglichkeit Produkte aus der Weingartenvi